Kann oder muss der Mensch menschlicher werden?

CLASH 21

1. Juni 2021

GDI Rüschlikon

CLASH 21

Vertrauen in Entscheidungen mit künstlicher Intelligenz. Was die alten Werte mit den neuen Instrumenten verbindet. Warum alte Mittel und Wege Sie nicht von Fehlrekrutierungen oder Fehlbeförderungen schützen! KI unterstützt Menschen wirksam. 

Mut ist für Macher! 

Keine Theorie - sonder Zahlen, Daten & Fakten!

Wenn Maschinen immer besser werden sollen, muss der Mensch immer menschlicher werden.

PROGRAMM

Beginn 14.00 Uhr bis ca. 19.15 Uhr 

Zusammenstoss 2020 bewältigen 2021

Vision – Individuell – Speziell – Hart – Fair – Vertrauen  mit Überraschungsgästen aus früheren ZEITEN. (schreiben Sie mir wenn Sie als Gäste vermuten – wir verlosen 3 Gratis Eintritte)

Anders Indset

Philosoph & Publizist

Quantenwirtschaft

Anders Indset Quantenwirtschaft – Wildes Wissen. Welche Führung ist Zukunft?!
„Unsere Führungskräfte von heute brauchen die Philosophie von gestern gepaart mit der Wissenschaft und der Technologie von morgen.“Anders Indset liefert Unternehmen einen neu- und andersartigen Ansatz für kreative Lösungen zum Umgang mit den Herausforderungen der immer schnelllebigeren digitalen Welt. Anders’ „new culture of leadership“ – Erfolgsrezept zum Umgang mit Veränderung und nachhaltigem Wachstum baut dabei auf den zwei Faktoren Effizienz und Happiness auf.
Er weiß es seinen Zuhörern ein tiefes Verständnis über die Trends von morgen zu vermitteln und dabei den Faktor Mensch im Mittelpunkt zu stellen.
Durch seine weltweiten Vorträge und seine tägliche Arbeit mit den angesehensten Experten, kann er zudem einen kritischen Einblick in die künftigen Auswirkungen der Informations- und Wissensgesellschaft auf die Geschäftswelt liefern.
Anders zeigt dabei konkrete Wege auf, wie Führungskräfte mit der aktuellen Geschwindigkeit des Wandels umgehen können. Er kann auf die Erkenntnisse einer zehnjährigen Berater-Laufbahn zurückgreifen und seinen Zuhörern umfangreiches Wissen und Expertise über aktuelle und künftige Trends in der Business-Welt näherbringen.

Anschliessend  Selfi- „Stunde“ mit Anders Indset Philosoph und Autor

Sven Hennige

Senior Director Central Europe & France bei Robert Half

DIE ZEIT IST REIT. GLÜCKLICH ARBEITEN

Was macht Arbeitnehmer Weltweit glücklich in ihrem Job?

Was ist berufliches Glück?

Die Vorteile glücklicher Mitarbeiter*innen.

Prof. Birte Platow

Universität Dresden

Was passiert mit dem Menschen bei seiner Begegnung mit KI?
Wie verändern sich die Selbstwahrnehmung von Individuen und ihre Identitätskonstruktionen im Umgang mit KI basierten Systemen? Ausgangspunkt der Studie ist die Beobachtung, dass sich in der Begegnung von Mensch und Künstlicher Intelligenz implizit und unbewusst der traditionelle Referenzrahmen anthropologischer Beschreibungen vom Menschen verändert, die Selbstbilder und das ihnen korrespondierende Verhalten des Menschen also durch neue Bezugspunkte bestimmt werden. Mit der verstärkt digitalen Repräsentation des Menschen werden Mensch und KI nämlich zunehmend zu komplementär aufeinander bezogenen Größen eines einzigen und meist funktional bestimmten Bezugssystems. Auf Basis einer qualitativen Studie werden idealtypische Begegnungssituationen zwischen Mensch und KI sowie die dort erkennbar werdenden Muster und Strategien der Selbstwahrnehmung beschrieben und unter theologisch-ethischen Aspekten diskutiert. (Quelle: Universität Zürich)

Dr. Pero Micic

Future Managment Group AG

2050: Welche Ereignisse und Entwicklungen kommen auf uns zu?

Leichtere, wirksamere Führung.  Teams mit einem motivierenden Zukunftsbild führen und die besten Mitarbeiter anziehen. 

„Führungskräfte in Wirtschaft und Politik müssen ein positives Zukunftsbild anbieten, denn Führung geht nicht ohne Vision. Wer eine glänzende Zukunft vor sich sieht, erreicht mehr, ist glücklicher und sogar gesünder.“

Es ist schmerzlich zu sehen, wie viel Potenzial verschenkt wird, nur weil man die Vision als etwas versteht, das man zwar haben sollte, das man aber in ein zwei schönen, allgemeinen Sätzen hinschreibt. Dann ist diese Aufgabe abgehakt und man widmet sich wieder dem Tagesgeschäft.

Peter Dütschler

Masch. Ing. FH Unternehmensphysiker

 

Firmen und Persönlichkeits DNA aufdecken mit Einsatz von künstlicher Intelligenz.

Basierend auf fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Molekulargenetik und Psychophysik. Es ist bewiesen, dass sich unser genetisches Grundverhalten mittels Quanteninformation bzw. künstlicher Intelligenz analysieren und definieren lässt, was wir für unsere DNA Analysen gezielt nutzen.

Sie haben die Wahl: Entweder Sie ruhen sich auf den Lorbeeren der Vergangenheit aus oder Sie bereiten sich auf die Industrie 6.0 vor, in der immer mehr Vernetzungen durch dezentrale künstliche Intelligenz möglich sind. Wir bieten Ihnen mit unserem Leadership Assessment diese Möglichkeit. Wir vernetzen seit über neun Jahren unstrukturierte Daten von Personen, Führungskräften, Teams, Stellen und Unternehmen zu aussagekräftigen, intelligenten Auswertungen – effizient, neutral und sicher.

Maya Bachmann

The Mental Leadership Coach

Moderation

Die Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung und Transformation machen sich verstärkt in allen Unternehmensbereichen bemerkbar – namentlich beim Menschen, der dabei wie noch nie unter Druck gerät und andere als die bisherigen Kompetenzen aufbauen und einsetzen muss.

TICKETS

Buchen Sie jetzt auf Rechnung!

KONTAKT

Kontakt

info@u-physiker.ch
+41 (0)43 888 38 48
Bruno Fretz
Unternehmensphysiker AG
Höhenweg 2b
8834 Schindellegi